DIE BLOCKFLÖTE ist (meistens) ganz aus Holz. Jeder Mensch kennt die Sopranblockflöte, auf der der musikalische Werdegang vieler begann. Die Blockflöte ist jedoch – und diese Wertigkeit ist in den letzten Jahren vielen Musikliebhabern bewusst geworden – ein nicht nur vollwertiges Musikinstrument, sondern zählt auch zur Blasinstrumentenfamilie mit dem größten Tonumfang. Vom Garkleinflötlein über Sopranino-, Sopran-, Alt-, Tenor-, Bass-, Großbass-, Kontrabass-, Subgroßbass- bis zur Subkontrabassblockflöte kann man weit über sechs Oktaven abdecken. Die Literatur umfasst alle Zeitepochen, mit Ausnahme der Romantik. Besonders in den letzten einhundert Jahren entstanden unzählige Originalwerke für Blockflöten. Das KLAVIERSTUDIO SCHNEIDER hat die größte Auswahl an Garklein- bis Großbassblockflöten Südösterreichs, wenn nicht ganz Österreichs. Bevor eine Blockflöte in den Verkauf geht, sind wir bemüht, durch persönliches Auswählen jedes einzelnen Instruments die bei der Herstellung in größerer Stückzahl entstehende produktionsbedingte Qualitätsstreuung auszuschalten. Möglich wird das durch das über viele Jahre angeeignete Wissen von Walter Schneider, das bis hin zu einer selbst gebauten Altblockflöte reicht. Sie können bei uns in Villach oder Klagenfurt, am besten nach Terminvereinbarung, aus unserem Sortiment der Firmen MOECK, KÜNG, PAETZOLD, MOLLENHAUER, FOKY, AULOS und YAMAHA ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack auswählen.
Zehenthofstraße 7 + 2, 9500 Villach Tel.: 04242 / 41350 office@klavierstudio.com